Die Lage der Einrichtungen

Die betreute Wohnanlage "St. Vinzenz" ist direkt an das Altenpflegeheim "Ita von Toggenburg" angebaut. Inmitten der Kernstadt Horb gegenüber der Klinik befindet sich der Zugang. Das im Jahre 2008 errichtete zweite Gebäude kann über die Bildechinger Steige erreicht werden.

Die Bushaltestelle befindet sich ca. 50 m von der Einrichtung entfernt. Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. Die Fußwege betragen zwischen 300 und 600 m.

 

Betreuung durch die Kath. Spitalstiftung Horb

Die Bewohner der Wohnanlagen werden von von Hauptamtlich angestellten der Kath. Spitalstiftung Horb betreut und begleitet. Sie sind während der Dienstzeiten jederzeit für die Bewohner und Bewohnerinnen erreichbar. Für jeden Bewohner wird eine bedarfsgerechte Betreuung abgeklärt und Hilfs-und Unterstützungsmaßnahmen vermittelt. Die Bewohner können an den Betreuungsangeboten des Altenpflegeheimes Ita von Toggenburg teilnehmen und haben einen regelmäßigen Vinzenzbewohnertreff.

Kontakt

Bei näherem Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit

Marianne Thomalla
E-MailMThomalla(at)spitalstiftung-horb.drs.de
Telefon (0 74 51) 55 53 - 204